Javier Báez (Schulleiter), Sina Rundel (Assistentin der Schulleitung) und Raul Valdez (Künstlerischer Leiter) von der CDSH – Contemporary Dance School Hamburg

Die CONTEMPORARY DANCE SCHOOL HAMBURG (oder einfach CDSH) ist eine staatlich anerkannte Berufsfachschule für zeitgenössischen Bühnentanz – und die einzige Schule ihrer Art in Norddeutschland. Die praxisnahe Ausbildung legt den Schwerpunkt auf Contemporary Dance, Modern Dance, Ballett und Improvisation. Ein erfahrenes Team international tätiger Tänzer und Pädagogen unterstützt dich auf deinem Weg und macht dich fit für deine professionelle Karriere auf den Brettern, die – bald auch für dich – die Welt bedeuten.

 

JAVIER BÁEZ, Schulleiter
SINA RUNDEL, Assistentin der Schulleitung
RAUL VALDEZ, Künstlerischer Leiter

Auditions 2017/18

Die neuen Termine sind online!Jetzt anmelden!

Was gibts Neues?

ZUM
ARTIKEL

Solo-Projekt 2017: SONDER

Es ist schon gute Tradition, dass die Schülerinnen und Schüler des zweiten Ausbildungsjahres der CDSH ihre eigenen Arbeiten jedes Jahr im Mai dem Publikum präsentieren. Diesmal zeigen zwölf Auszu ... WEITERLESEN

ZUM
ARTIKEL

Die Studenten der CDSH präsentieren Work in Progress 2017 – Das Rauschen
Work in Progress 2017: Das Rauschen

Auch 2017 präsentieren die Absolventen aller drei Jahrgänge der Contemporary Dance School Hamburg (CDSH) wieder ihr Abschlussprojekt unter der Leitung von Javier Báez (Schulleitung) und Raul Valdez ... WEITERLESEN

Am Ende eines jeden Schuljahres steht das Abschlussprojekt. Für den Abschlussjahrgang bedeutet es die finale Vorstellung ihrer Ausbildung an der CDSH.

Abschlussprojekte

Am Ende der Ausbildung stehen die Abschluss­projekte: Zu einem vorgegebenen Thema entwickeln die Studenten Choreographien und vertanzen ihre Interpretation auf der Bühne in Gruppen- und Solodarbietungen vor Publikum.

Mehr Informationen und Videos zu den bisherigen Abschlussprojekten  findest du hier:

Abschlussprojekte